Musikerberatung / Musikercoaching in Frankfurt

Wenn man nicht nur begabt ist, sondern auch die Fähigkeit besitzt, sich und andere durch Musik zu verzaubern; wenn man beim Musizieren besondere Empfindungen hervorrufen kann; wenn man merkt, dass das eigene Musizieren etwas bewirkt – dann hat man wahrscheinlich ein erfülltes musikalisches Leben. Emotionale Momente beim Musizieren selbst zu erleben und für andere erlebbar zu machen, ist ein Kernelement dieses besonderen Berufs.

Das Hauptanliegen meines Angebots ist es, durch Beratung und geleitetes Training mit diesem Wesentlichen des Musikmachens und des Musizierens in Verbindung zu bleiben oder aber wieder zu kommen. Meine Arbeit richtet sich an alle, die unter Spielblockaden leiden, in ihrer musikalischen Entfaltung eingeschränkt sind oder sich vom „erhabenen“ Erleben beim Musizieren abgeschnitten fühlen.

Mit systemischen und körperorientierten Methoden begleite ich Sie durch die unterschiedlichen Lebensphasen der Musikerlaufbahn.

Ich biete Ihnen ein individuell abgestimmtes Angebot:

  • beim Vorspielen
  • beim Probespieltraining
  • im Einzelunterricht
  • im Umgang mit Lampenfieber
  • in der Beratung zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

 

Interview im Deutschlandfunk mit Frau Boerries

Interview als MP3-File jetzt anhören (10,8 MiB)